Geschwistershooting...und die Frage nach perfekten Kinderbildern...

Vor einigen Tagen war ich mit einer Familie für ein Geschwistershooting verabredet. Die Kinder haben sich in den letzten Monaten so verändert...das sollte mal wieder "in Bildern festgehalten" werden.

Darüber wie Portraitbilder von Kindern aussehen sollen, kann man lang & breit diskutieren. Ich mag es natürlich. Sie sollen "echt" sein...denn ich möchte, das mir die Bilder später ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und ich mich gerne daran erinnere, wie die Bilder entstanden sind und wieviel Spaß wir dabei hatten. 

Deshalb ist es schwierig das Knopfdruck "das Foto" zu erwarten. Kinder müssen sich frei fühlen, damit sie echte Emotionen zeigen und das erreicht man nur, wenn man sie aus dem Hintergrund heraus begleitet anstatt sie zu dirigieren. Wenn man sich diese Zeit nimmt die Kinder zu beobachten, dann entstehen so wunderschöne Bilder wie von diesen beiden Süßen. :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nakita Ritz (Mittwoch, 01 Februar 2017 16:39)


    Good write-up. I certainly appreciate this website. Keep it up!

  • #2

    Adela Wynter (Mittwoch, 01 Februar 2017 18:15)


    Someone necessarily lend a hand to make seriously articles I'd state. That is the very first time I frequented your website page and up to now? I surprised with the analysis you made to create this particular submit extraordinary. Wonderful process!

Am Eichenwall 3

26670 Upl.-Remels

Tel.: 04956/926232

Mobil: 01575/8844660 (auch What´sApp)

Email: info(a)gesawendel.de

Facebook: www.facebook.com/GesaWendelFotografie