Sternenkinder - bleibende Erinnerungen schenken

Es gibt Tage, an die erinnert man sich auch noch Jahre später. Es war ein Tag im August 2013, als ich gegen Mittag eine WhatsApp von meiner Freundin bekam. Sie war im Krankenhaus zur Geburtsplanung. Es war etwas unfassbares passiert. Das Herz ihres ungeborenen Babys schlug nicht mehr. Die Geburt müsste am Nachmittag eingeleitet werden.
Ungläubig starrte ich aufs Smartphone und brach in Tränen aus...unfähig die Nachricht wirklich zu begreifen...unfähig zu antworten... 
Was dann folgte, war so unbegreiflich, das es mir immer noch schwer fällt es in Worte zu fassen: über 40 Stunden warten aufs Baby...solange dauerte es, bis die Kleine still geboren wurde. Nicht nur mein Leben stand in diesen Stunden still...eine ganze Reihe lieber Menschen hielten per WhatsApp Kontakt und noch mehr Menschen beteten für sie... Man fühlte mit und konnte dennoch nur erahnen, was diese Familie, mit denen man sich so aufs Baby mitgefreut hatte, gerade durchmachte.

Ich habe drei Schwangerschaften erlebt, die körperlich alles andere als unbeschwert waren...aber ich bin ehrlich: über eine "Stille Geburt" und alles was damit zusammenhängt wusste ich nichts... 

In der folgenden Zeit beschäftigte ich mich mehr mit dem Thema. Mir wurde noch mehr bewusst, was wir für ein Geschenk mit unseren 3 Kindern bekommen hatten. Beim Surfen im Internet stieß ich auf www.dein-sternenkind.eu, eine ehrenamtliche Initiative von mittlerweile mehr als 350 Fotografen aus ganz Deutschland, die für betroffene Eltern die kurzen und so unbeschreiblich kostbaren Momente mit ihren Sternenkindern kostenlos in Bildern festhalten. Ich war beeindruckt von dieser Arbeit...wollte diese gute Sache unterstützen und habe mir doch Zeit gelassen um mir klar darüber zu werden, ob ich dieser Arbeit wirklich gewachsen bin.

Seit Anfang des Jahres bin ich nun als Fotografin für dein-sternenkind.eu tätig und wünsche mir von ganzem Herzen, das ich nie zu einem Shooting für diesen Verein aufbrechen muss. Aber wenn eines Tages der Anruf kommen sollte, möchte ich für die Eltern die kurze Zeit mit ihrem Sternenkind so behutsam und natürlich wie möglich in Bildern festhalten.

Der Verein ist auf Facebook vertreten und informiert auf der Homepage www.dein-sternenkind.eu über seine Arbeit! Die Bildrechte für das Bild oben liegen beim Verein www.dein-sternenkind.eu!




Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Creola Schroyer (Donnerstag, 02 Februar 2017 20:58)


    Excellent blog right here! Additionally your website quite a bit up very fast! What web host are you the use of? Can I am getting your affiliate link on your host? I desire my website loaded up as fast as yours lol

  • #2

    Berneice Vantrease (Freitag, 03 Februar 2017 15:13)


    Great post but I was wanting to know if you could write a litte more on this subject? I'd be very grateful if you could elaborate a little bit further. Thank you!

  • #3

    Warner Castillo (Dienstag, 07 Februar 2017 02:21)


    I really like it whenever people get together and share opinions. Great website, stick with it!

Am Eichenwall 3

26670 Upl.-Remels

Tel.: 04956/926232

Mobil: 01575/8844660 (auch What´sApp)

Email: info(a)gesawendel.de

Facebook: www.facebook.com/GesaWendelFotografie